CAS genesisWorld – Die Version x10 ist da

Entdecken Sie jetzt die neuen Funktionen im Detail

CAS genesisWorld – die Version x10 ist da und für Kunden freigegeben. Wir möchten Sie herzlich einladen, sich über die Highlights dieser Version zu informieren.

 

Die neue Picasso-Suche – einzigartig genial

Nach dem Zitat von Pablo Picasso „Ich suche nicht, ich finde“ steht Ihnen ein neuer persönlicher Assistent zur Verfügung, der im Alltag entlastet. Ausgestattet mit KI-Algorithmen denkt er mit und weiß, welche Informationen für den CRM-Anwender relevant werden.

Auf Grundlage individueller Daten hebt die Picasso-Suche ausgewählte Termine, Dokumente, Verkaufschancen, Aufgaben und Kontakte hervor und stellt sie in einer komfortablen Übersicht kompakt dar.

Über die unterschiedlichen Bausteine, wie zum Beispiel den „MyDay“, liefert die Picasso-Suche zeitlich gegliedert hilfreiche Zusatzinformationen. Dazu gehören Tipps für Verkaufschancen, Projekte und vieles mehr.

CRM wie es mir gefällt: einfach, flexibel, individuell

Kein CRM gleicht dem anderen. Je nach Nutzer, Einsatz und Aufgaben bestehen individuelle Anforderungen. So kann sich der Anwender einfach per Drag & Drop seine Apps und meist genutzten Funktionen gruppieren und personalisierte Ansichten abspeichern.

Ausgezeichnetes Design: Smart, anpassbar, intelligent

In CAS genesisWorld x10 finden Sie optimalen Nutzen und Bedienkomfort. Ausgezeichnet mit dem German Design Award 2018 sorgt die SmartDesign-Technologie für unverwechselbare User Experience auf allen Endgeräten.

Nach einem umfassenden Facelift überzeugt der Desktop-Client durch eine übersichtliche und einheitliche Darstellung. Die Konzentration auf das Wesentliche ermöglicht eine intuitive Bedienung und vereinfacht das Arbeiten.

Zeitsparend Angebote konfigurieren

Mit dem neuen Modul CPQ (Configure Price Quote) erhält CAS genesisWorld einen eigenen Angebotskonfigurator. Angebote können so intuitiv und schnell kalkuliert werden. Direkt in der Verkaufschance können Angebote erstellt werden, inklusive Positionen, alternativen Produktbeschreibungen und unterschiedlichen Gesamtpreisen.

Übersichtlicher auswerten und bewerten

Mit dem weiterentwickelten Modul Report lassen sich aggregierte Kennzahlen erstellen, die einen völlig neuen Blick auf Kundenwünsche und Unternehmen eröffnen. Neue Drilldown-Funktionen ermöglichen jetzt auch im Web-Client detaillierte Auswertungsmöglichkeiten.

Im Web-Client lassen sich sogar unterwegs Informationen auf einen Blick bis auf jede einzelne Position hin aufrufen. Über xRM-Mails können die Ergebnisse umgehend in Form von dynamischen Berichten den jeweiligen Kollegen zugesandt werden.

CRM und Marketing Automation

Mit der Integration des Marketing Automation-Tools Evalanche in CAS genesisWorld x10 gestalten Unternehmen ihre Kundenkommunikation durchgängig und kundenzentriert: Neue Kontakte werden vorqualifiziert und mithilfe von individualisierten Marketing-Maßnahmen im Sinne von Lead Nurturing zu vertriebsrelevanten Leads weiter entwickelt. Auf diese Weise erhalten Interessenten genau die Informationen, die individuell auf sie zugeschnitten sind – wie zum Beispiel Einladungen, Schulungsangebote oder persönliche Beratungsleistungen.
Die Anbindung wird ab Herbst 2018 zur Verfügung stehen.

Neue Freiheit: grenzenlos mobil

Die SmartDesign-Technologie ermöglicht ein einheitliches Look&Feel auf allen relevanten mobilen Endgeräten. So lassen sich alle Funktionen auch unterwegs wie gewohnt bedienen.

Zu den neuen mobilen Highlight-Funktionen zählen:

  • Erweiterte Offline-Fähigkeit und damit Zugriff auf Datensätze und Anhänge
  • Bearbeiten von Archiv-Dokumenten
  • Mobile Projekt- und Zeiterfassung
  • Upload von mehreren Fotos gleichzeitig
  • Mobiles Unterschreiben und digitale Signaturen

Weitere x10-Highlights

Mit den neuen Funktionen im Bereich Smart Communication können jetzt Skype for Business und Swyx für Telefonie via Voice over IP genutzt werden. Der neue Mailing-Assistent unterstützt beim Erstellen von zielgruppenspezifischen Mailings.

Das neue Framework CAS genesisWorld OpenSync ermöglicht einfach und schnell beliebige Drittsysteme in die bestehende Systemlandschaft zu integrieren.

Die kalenderübergreifende Anzeige von Feiertagen und der Verfügbarkeitsstatus von Kollegen helfen bei der überschneidungsfreien Planung von Terminen. Verbesserungen in der Projekt-Abrechnung durch individuelle Währungen ergänzen die neue Version.

Bestehende CAS genesisWorld Module wie zum Beispiel Easy Invoice und Survey enthalten neue Funktionen und Erweiterungen.

CAS genesisWorld – Version x10 unterstützt Sie bei der Gestaltung datenschutzkonformer Abläufe

Seit Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) stehen Unternehmen vor der Herausforderung, kundenbezogene Daten entsprechend rechtssicher zu speichern. CAS genesisWorld x10 unterstützt bei der Gestaltung datenschutzkonformer Abläufe, zum Beispiel bei Einwilligungserklärungen oder dem automatisierten fristgerechten Löschen von Daten.

Sie hätten nun gern noch was Schriftliches?

Bitte folgen Sie diesem Link und laden Sie sich von unserer Seite Support unter dem Punkt Dokumente das PDF mit allen Informationen herunter.

PDF Download CAS genesisWorld – Neuigkeiten in Version x10

Sie möchten gleich zum Webinar?

Bitte folgen Sie dem Link und melden Sie sich gleich an:

Anmeldung zum Webinar

Begeistert von den neuen Funktionen? Kontaktieren Sie einfach einen unserer Standorte in Ihrer Nähe und fordern Sie ein individuelles Angebot an.